Mittwoch, 8. August 2012

Kleiner Einblick in meinen Garten

Als großes Glück sehe ich es, in meinem Alter, ein Haus mit Garten bereits besitzen zu dürfen. Hierbei geht es mir nicht darum sagen zu können: MEIN Haus, MEIN Garten, MEIN ... sondern einen Ort des Wohlfühlens und des Rückzugs zu haben. Es ist noch sehr viel zu tun, damit alles draußen so wird wie ich es mir vorstelle, vor allem wünsche ich mir ein Blumenmeer übers ganze Jahr hinweg und ein Hauch von Individualität, aber ein großer Schritt ist schon gemacht :)

Besuch hatten wir auch schon des Öfteren - Nachbars Katze ;)

Und dieser Besuch war auch sehr neugierig 


Eine meiner Lieblingsblumen, fotografiert in Stuttgart - Höhenpark Killesberg 



Und diese bei mir zu hause - Blüten so groß wie meine Hand  :D


Diese Hortensie habe ich hinter der Garage gepflanzt. Ich liebe dieses blau. Nur leider will sie nicht so blühen wie ich will ;)
Bildunterschrift hinzufügen
Damit da die Erde nicht runterrutscht, hab ich sie mal so versucht zu fixieren.

Dieser Baum war schon im Garten. Scheint die Sonne in diese tollen Blätter, dann leuchtet es richtig kräftig rot. Das Bild kann leider die Intensität nicht ganz wiedergeben.

Mein Freund liebt diese Blumen. Damit auch er in seinen Wünschen berücksichtigt wird, habe ich im Frühjahr diese Lilienzwiebeln gekauft und gesteckt. Natürlich in meiner Lieblingsfarbe. Und die duften. Meterweit.

Nach dem Verlegen der neuen Terrassenplatten war ein Stück Platz. 



Kaum habe ich diesen Schmetterlingsflieder in "Royal Red" gepflanzt, war er voll mit Schmetterlingen. Die Pflanze geht mir im Moment gerade mal bis zur Brust, hat aber jetzt schon viele tolle Blüten.

 So hübsch finde ich diese Röschen eigentlich nicht. Ein paar wenige blühen noch.

Ringelblume.

Diese Löwenmäulchen hat Gesellschaft beim Mais gesucht :)

Der Anfang meiner Ernte, mal schauen wie viel es wird. Ein erster Versuch dieses Jahr ist mir ganz gut gelungen.













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.