Samstag, 27. Oktober 2012

Schnee, überall Schnee...

... und ich will den doch garnicht. Letztes Wochenende haben wir noch bei mehr als 20° im T-Shirt daußen gearbeitet und auch draußen gegessen und heute....

Gestern wurde es ja schon im Radio angekündigt, aber so richtig dran geglaubt habe ich nicht. Hab dann auch die Jalousie vom Schlafzimmerfenster extra unten ein bisschen offen gelassen, damit ich heute morgen im Bett schon sehen kann, wie es draußen aussieht.

Naja, Begeisterung sieht anders aus, aber man muss sich den Gegebenheiten anpassen. Und das tu ich mit ein paar Fotos :)









Noch weiß sie nicht, was da los ist. Überall fällt das was weißes vom Himmel :) Ist interessant zu beobachten.
"So jetzt aber lass mich endlich raus!"


 Naja, bis auf den Teppich vor der Tür hat die Katze es geschafft,...

... doch dann ist der Entschluss gefasst, lieber im warmen und trocknen zu bleiben =))

Das Entsetzen ins Gesicht geschrieben :D


Einen schönen verschneiten Samstag und nicht ins Rutschen kommen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.