Freitag, 28. Dezember 2012

Die Sache mit dem Malen nach den Zahlen...

... wie gewünscht, hier nun ein Post bezüglich eines Weihnachtsgeschenks, das Tochterkind von der stillen (anonymen) Leserin bzw. meiner Schwester bekommen hat.

Es ist fertiggestellt. Heute wurde den ganzen Tag fleißig (und auch ungeduldig wegen der letzten Schicht) gemalt.

Wer schon mal diese Vorlagen bearbeitet hat wird wissen, wie schwierig es ist, exakt das rauszubekommen, was auf dem Kartondruck zu sehen ist. 
Trotzdem hübsch ist es geworden.


Oben: Tochterkind war am Werk. Unten: Vorlage auf der Verpackung


Danke nochmal für das Geschenk. Tochterkind hat sich gefreut, bestimmt weil auch das Motiv gepasst hat :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.