Donnerstag, 25. Juli 2013

Kurzer Regentag

In den meisten Teilen Deutschlands ist 
vermutlich das schönste Wetter
und es hat kein Tröpfchen geregnet, stimmt´s?
Ja?
Bei uns auch wieder.

Gestern gab es ganz schön was an Gewittern
und es hat geschüttet....
Aber es war notwendig.
Überall Risse in der trockenen Erde,
da kam ich nicht mal mit dem Gießen nach.
Und die Regentonnen waren schon eine Weile komplett leer.

Da es aber sehr stark geregnet hat,
hat es das den Blumen etwas zugesetzt.
Und dem Bienchen auch.


Die von mir gezogenen Bechermalven stehen eigentlich geschützt,
aber sie hängen trotzdem die Köpfe.


Die Schneeballhortensie hängt auch nach unten,
steht aber trotzdem besser da.
Und sie blüht so schön.


Die Sonne wird hoffentlich heute wieder rauskommen.
Dem Wetterbericht nach soll es ja noch heißer werden.

Ich bin gespannt.

Noch fünf Arbeitstage.... :)


Einen schönen Tag
wünscht




1 Kommentar:

  1. Liebe Jessica,

    bei uns gab es auch Gewitter, aber wenig Regen.
    Jetzt lacht die Sonne wieder.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.