Donnerstag, 19. September 2013

Ein bisschen Herbstdeko

Hallo IHR LIEBEN LESER.

Ein bisschen herbstliche Deko 
habe ich die Tage hier im Haus verteilt.

Nichts besonderes,
ganz einfaches.


Das oben sind Windlichter aus Weckgläsern.
Das bunte sind herbstliche Servietten,
mit entsprechendem Kleber befestigt.
Innen rein etwas Moos, Hagebutten und ne Kerze,
Schleifchen rum.
Fertig.
Unten habe ich die Quadrate aus den Serviettenresten
auf ein Papier geklebt und
in einen Bilderrahmen.


Kurz und bündig.
Zu mehr komme ich im Moment leider nicht.


wünscht


Jessica

und Merlin




Kommentare:

  1. Liebe Jessica,

    liebe Grüße und eine gute Nacht
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ein süsser Kleiner im Sternenhimmel gewickelt. Herzig!
    Ein bissel Herbststimmung ist immer schön gell.

    Alles Liebe.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      Ja, das ist mein Loopschal. Er schläft da gerne drin, ist nah bei mir, es ist warm und ich habe die Hände frei. Wie bei Babys in den Tragetüchern.
      Liebe Grüße
      Jessica

      Löschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.