Samstag, 1. März 2014

Frühlingszeichen und Kaffee am Morgen


Einen schönen Samstag Morgen!

Geplant hatte ich ja
ein wenig auszuschlafen,
denn die Woche schlaucht mich so unheimlich,
dass ich Freitags morgens am liebsten gar nicht aufstehen würde,
aber irgendwie hat das nicht funktioniert.
Seit kurz nach 8 bin ich schon wach und genieße die Ruhe 
beim Lesen und einem heißen Kaffee.

Der Frühling erwacht,
das haben die meisten hier schon festgestellt.

Meine Kätzchen sind jedenfalls auch schon geöffnet.
Tulpen und Narzissen schauen aus dem Boden.

Und nein, das sind keine Osterhasen
(sondern der Tausch gegen Garfield).
;)


Der Frühling ist auch etwas im Haus eingezogen,
denn ein paar Äste vom Schneiden der Büsche kamen mir rein.

Wie schon erwähnt,
Kaffee ist für mich das Allerbeste 
(neben einem ordentlichen Frühstück).
Nach einer Woche Dasein im Schrank,
habe ich auch die lb Laursen Becher nun eingeweiht,
die ich im Sale hier bei einem Shop in der Nähe geholt habe.
Das Sterndesign mag ich sehr sehr gerne.


Liebe Leser,
die Hausarbeit ruft,
obwohl ich sie gerne überhören möchte.
Aber was sein muss, muss sein.


Ich wünsche euch einen schönen Tag.







1 Kommentar:

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.