Samstag, 15. März 2014

neue Tulpen und Samstagsgrüße


Bis der Regen kam, waren wir heute Vormittag 
am Flohmarkt unterwegs.
Gefunden hat keiner von uns etwas,
aber das macht auch nichts aus.
Es gibt Leute, die wollen aus Plunder noch Geld machen.

Wieder zu hause erfreue ich mich an 
meinem neuen Tulpenstrauß...


...und an meinem Anzuchterfolg für 
die kommende Gartensaison.

Auf dem Bild sieht man zwar jetzt nur Kresse,
aber Kürbis, Tomaten und Gurken 
wachsen und gedeihen ebenfalls prächtig.

Wenn meine Bestellung nicht wieder verloren gegangen wäre,
gäbe es noch ein paar Pflänzchen mehr.


Jetzt schnappe ich mir die Schokolinsen,
trinke meinen Kaffee in Ruhe und 
mache mich dann weiter ans Aufräumen.


Bis bald
und einen schönen Samstag noch.









Kommentare:

  1. Liebe Jessica,

    einen frohen und erholsamen Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessica,

    och, beim nächsten Mal findest Du bestimmt wieder was auf dem Flohmarkt :-)

    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe jessi,

    Schöne farben haben deine Tulpen. Zum flohmarkt möchte ich auch bald mal.
    Viele grüße, nadine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jessica...schönen Sonntag auch für dich und deine Lieben!

    Gruss Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jessica,
    das ist aber schön hier bei dir, hast einen eigenen Strandabschnitt (hihi) ich glaube, ich komme öfters mal vorbei und schaue nach, wie es deinen Samtpfötchen geht!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jessica,
    nichts auf dem Flohmarkt gefunden? Wie schade! Bei uns ist nächste Woche ein ganz großer, der ist nur zweimal im Jahr und ich freu mich schon... Hoffentlich geht es mir nicht wie Dir. :-)
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.