Samstag, 28. Juni 2014

Am Kornfeld


Während ihr jetzt hier bei mir im Post seid,
sind wir auf dem Weg zur Hochzeit
vom Mann seiner Schwester.

Das Kornfeld habe ich von der Arbeit nach Hause entdeckt.
Ich musste dort einfach anhalten und es im Bild festhalten.
Es strahlt für mich 
Ruhe, 
Erholung, 
Schönheit, 
Glück und Zufriedenheit 
aus.


Stellt euch vor,
ihr steht am Rande des Feldes und schaut durch die Ähren
zum Blau des Himmels.
Eine leichte Brise weht.

Was empfindet ihr dabei?


Einen wunderbaren Samstag.









Kommentare:

  1. Liebe Jessica,

    TRAUMHAFT SCHÖN!

    Sonnige Grüße und viel Freude
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessica,
    ein Kornfeld strahlt wirklich Ruhe aus. Ich mag es auch,
    wenn ich an einem Kornfeld sitze. Das leise rauschen
    und rascheln lässt Träume aufkommen.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.