Freitag, 11. Juli 2014

Spiegelbilder und auf Rosen gekommen

Da bin ich wieder.

Das war eine Woche,
aber sie ist vorbei.

Es hat sowieso die meiste Zeit geregnet.
Zumindest bei uns.


In meiner Mittagspause gestern war ich 
im nahe gelegenen Gartencenter.
Unmengen hätte ich kaufen können, 
doch ich beschränkte mich.

Diese Beetrose kam mit.
Ein zartes lachsfarben.

Die einzige offene Blüte habe ich beim Transport etwas ramponiert.
Das kann ja heiter werden.


Bin gespannt, denn ich habe keine Erfahrung mit Rosen.

Ich habe mir noch eine Kletterrose gekauft.
Sie kommt an die "Hütte", 
damit sie hoffentlich die Hässlichkeit mit ihrer Schönheit überdeckt.
Ihr Name ist "Climibing Iceberg".

Aber die zeige ich ein anderes Mal.



Jetzt einen guten Start ins Wochenende.

Und gute Nacht.

















Kommentare:

  1. Liebe Jessica,

    die Rose ist und bleibt die Königin der Blumen.

    Einen guten Abend und eine gute Nacht wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessica,
    du hast zwei wunderschöne Exemplare der edlen Rose gekauft.
    Ich drücke dir die Daumen, dass sie angehen und dir viel Freude
    bereiten.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe der rose ist toll. Gefällt mir gut. Viel Freude und Glück damit. Ich habe auch keinen Plan von rosen. Aber sie ist in guten Händen bei dir.
    Gute Nacht, bis nächste Woche. Ich freu mich schon.
    Nadine

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.