Samstag, 15. November 2014

Herbstzeit, Aufräumzeit, Ruhezeit


Seit meinem letzten Post sind wieder ganz schön viele Tage vergangen.
Es ist zum .....

Aber dafür habe ich den Garten soweit winterfest.
Die Rosen sind eingepackt,
der Miniteich geleert.


Aus dem Reisig vom Bauern mach ich noch ein paar Gestecke.
Das Trampolin steht nur noch im Skelett.
Sämtliche Sitzgelegenheiten 
sind in den Keller gewandert,
außer diese vom Bild und der Stuhl.
Katz´ braucht ja einen Schlafplatz.

Nur noch das Gestell der Schaukel muss rein,
aber nicht mehr heute.


 Und wie ihr seht,
es ist herrliches Wetter.
Die letzten Blätter (und Nadeln) leuchten wunderschön.

Und die zwei Süßen?
Sind überall dabei,
verkrümeln sich am liebsten aber im weichen Bett.




Einen schönen Samstag.

Bis bald











Kommentare:

  1. Liebe Jessica,

    du hast alles gut gemacht. Damit kannst du zufrieden sein.
    Liebe Grüße und einen guten Abend
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.