Donnerstag, 19. Februar 2015

Beleuchtung


Schon einige Monate habe ich
vor dem Küchenfenster eine Hängeleuchte
vom Möbelschweden.

Aber was nützt eine Leuchte dort,
wenn sich nicht angeschlossen werden kann?
Und da ich mit Elektronik nicht so versiert bin,
habe ich es gelassen.

Doch dann kam ein Post bei Manuela,
oder war es doch jemand anderes???
Ich finde es nicht mehr!

Noch am selben Tag bestellte ich online
ein Beleuchtungskabel für Leuchtsterne oder ähnliches.
So wie ich es brauchte!


Manchmal macht man es sich echt schwer.
Normal habe ich für fast alles eine schnelle Lösung,
aber da brauchte es ewig.

Jetzt hängt die Leuchte.
Ich kann sie mit einem Kippschalter an- und ausmachen.
Perfekt.


Baustellen-update:

Nur noch streichen.



Bis bald und einen guten Donnerstag.













Kommentare:

  1. Liebe Jessica,
    da sieht man mal wieder, wozu das Bloggerland gut ist.
    Man lernt nie aus.
    Einen schönen Tag wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch toll, das es jetzt geklappt hat!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jessica,
    das liebe ich am großen Bloggerland auch, jeder kann sich daraus mitnehmen was er braucht und was ihn interessiert. Die Lampe ist toll geworden. Und falls Du mich und meine Sternengirlande gemeint hast, die durfte jetzt in die Weihnachtdekokiste... Denn ich hoffe auf den Frühling.
    LG und ein tolles Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.