Freitag, 13. Februar 2015

Letzte Spuren


Der viele viele Schnee der letzten Tage
ist nun am Dahinschmelzen.

Die Sonne scheint schon recht kräftig
und die letzten Spuren werden verschwinden.



"Verschwunden" 
ist auch das Leben meines Großvaters.
Im wahrsten Sinne des Wortes verschwand in den letzten Wochen 
rapide der physisch normale Zustand,
vom geistigen brauch man gar nicht mehr reden.
Für ihn war es die Erlösung.
Er wurde abgeholt
und es ist gut so
(auch wenn es hart klingt).

Was bleibt,
ist die Erinnerung.
In jeglicher Hinsicht.




Euch einen guten Start ins Wochenende.















Kommentare:

  1. Hallo Jessica,
    jetzt komme ich vorbei um paar aufmunternte Worte zu hinterlassen, damit Du schnell wieder Gesund wirst und dann lese ich eine ganz traurige Nachricht. Umso mehr wünsche ich DIr alles, alles Liebe und fühl' Dich ganz dick umarmt, ich verstehe Deine Worte nur zu gut.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessica,
    das tut mir sehr leid mit Deinem Opa, aber für ihn ist es das Beste gewesen.
    Auch wenn er jetzt wohl eine große Lücke bei Euch hinterlässt.
    Aber denke immer an die schöne Zeit mit ihm zurück, denn im Herzen ist er ja weiterhin bei Dir.
    Ich drücke Dich ganz feste, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.