Donnerstag, 26. März 2015

Positives sehen, der Möbelschwede und Osterhäschen


Da in letzter Zeit so einiges passiert ist,
sowohl ein kleiner privater "Zwischenfall" 
welchen ich im Februar bereits kurz erwähnte,
als auch so manch andere Tragödie in der Welt,
möchte ich heute mein Augenmerk erneute auf das Positive richten.

Auf dem Weg vom Schwesterherz am Montag nach Hause
machte ich einen kleinen und echt kurzen Zwischenstopp
beim Möbelschweden.
Mit "strenger" Liste bin ich gegangen,
einfach damit ich nicht zu viel von den schönen Dingen kaufe,
die ich einfach nicht brauche.

Etwas abgewichen bin ich jedoch bei der grünen Laterne.
In echt ist die Farbe allerdings viel schöner
und obwohl ich schon drei davon in anderen Farbe habe,
musste diese einfach mit.


Wie war das letztens?
Da beklagte ich mich über die wenige Osterdeko,
die ich habe und jetzt
kamen diese zwei süßen Häschen zu mir.

Einfach so geschenkt von einer lieben Patientin.


Entschuldigt bitte die miesen Bilder,
es ist aber schließlich nicht mehr so toll mit den Lichtverhältnissen.



Die Woche ist morgen auch schon wieder rum.
Endlich!
Das Wochenende klopft an,
aber war nicht erst Wochenende?

Naja jedenfalls ist das super,
denn dann kann ich vielleicht endlich 
einen Guckloch-Beitrag zusammen stellen.



Bis dahin...



.... einen schönen Tag!!!












Kommentare:

  1. Hallo Jessica,
    die kleinen Häschen sind wirklich wunderschön.
    An denen wäre ich auch nicht vorbeigekommen.
    Einen lieben Gruß schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, einen Gucklochbeitrag, da weden meine Ohren helle und ich freue mich schon!
    Ist doch wirklich lieb von der Patientin und die Häschen sehen doch ganz lustig aus?
    Wenn ich mich nicht irre, dann habe ich die gleiche Laterne in silberfarben.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jessica,

    dein wunderschöner Post schenkt mir wieder viel Freude.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.