Donnerstag, 17. Dezember 2015

Weihnachtskätzchen


Bei uns ist vergangene Woche
der Weihnachtsbaum eingezogen.

Jede Katze saß drunter und musste erst mal
ausgiebig daran schnuppern.

Leider habe ich nur Lotte und Fee fotografieren können.
Phönix schaute dem Treiben von seinem Platz
in der Sonne aus zu.


Im Nachhinein musste man natürlich sich ausgiebig ausruhen 
vom Schauen und Schnuppern.

Emma hat sich dann allerdings lieber an den Ofen
auf den neuen Stuhl gelegt.
Irgendwie scheint sie neue Stühle bzw. alte neue Stühle,
die ich so anschleppe,
erst mal testen zu müssen.
;)



Noch morgen,
dann ist die Woche geschafft.

Ich freue mich so,
wenn endlich Ferien sind bzw. Urlaub.


Habt einen schönen Abend.










Kommentare:

  1. Liebe Jessica,

    bald ist das Wochenende da.
    Ich freue mich mit dir darauf.

    Herzliche Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessica,
    Ich müsste bei instagram schon so über Deinen stacheligen Tannenbaum lachen.
    Damit sich die Katzen nicht herantrauen.
    Ich denke, es wirkt bestimmt, oder?
    Dir wünsche ich einen schönen Urlaub, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jessica,
    ach wie herzig die Katzenbilder. Wir haben den baum erhöht aufgestellt damit Finn nicht in Versuchung gerät. ;-)
    Zur Zeit bin ich zwar kaum im Bloggerland…jedoch möchte ich dir heute ein paar ganz liebe Weihnachtsgrüsse vorbeibringen.
    Wünsche dir und deinen Lieben von Herzen das Beste und schöne erfreuliche Weihnachtstage. Alles Gute und Liebe!

    Lichtvolle Grüessli
    Julia mit Finn und Fiona

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jessica,
    frohe Weihnachten und ein glückliches, gesundes Neues Jahr
    wünscht Dir und allen Deinen Lieben, Menschen und Tieren,
    Anna!

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.