Mittwoch, 30. März 2016

12tel Blick März 2016


Es ist schon wieder der 30.
und somit Zeit für den
12tel Blick bei Tabea.

Er stellt sich heute verregnet dar.
Gestern habe ich noch überlegt,
ob ich schon Fotos machen soll,
da wäre es sonnig gewesen.








Mit meinem 12tel Blick bin ich 
diesmal etwas unzufrieden.
Die drei bisherigen Monate haben sich kaum verändert.
Irgendwie tut sich einfach nichts.

Naja,
das Jahr hat ja noch ein paar Monate.
;)


Ich bin dann mal wieder weg.



Einen schönen Mittwoch.

Bis bald.


















Mittwoch, 23. März 2016

Ostergrüße


Wir haben kurz vor Ostern.
Die Ferien haben heute begonnen,
morgen ist dann auch mein letzter Arbeitstag.

Ich freue mich auf ein paar freie Tage,
auf den Besuch von Schwesterherz
und den gemeinsamen Konzertbesuch morgen Abend,
dass das Wetter wohl besser werden soll,
auf den Garten
und dass wir dann kommende Woche zu Schwesterherz fahren.

Ich mache mich ein paar Tage etwas rar
und möchte euch für eure Besuche und die lieben Kommentare bei mir danken.

Und ganz wichtig!
Frohe Ostern und ein paar ruhige Feiertage wünschen.


Die Bilder entstanden Anfang März in Ulm.
Meine Osterdeko ist in diesem Jahr recht bescheiden ausgefallen ;).


Passt auf euch auf.



Bis bald










Mittwoch, 16. März 2016

Cam Underfoot - unterwegs in Schwäbisch Hall


Mit unserem mittlerweile wieder abgereisten Besuch
war ich letzte Woche bei herrlichem Wetter in der Stadt bummeln.

Dabei entstanden meine heutigen CU´s für
Siglindes Sammlung.
Einfach das Handy auf Bodenhöhe gehalten
und den Auslöser gedrückt.

Eine Entenschar auf der Kocherinsel.



Auf dem Weg zum Auto entdeckt ich diese Katze, wartend vor einer Haustür.
Hier war es einfach,
denn durch den Treppenabsatz musste ich einfach nur auf
Augenhöhe abknipsen und habe trotzdem Bodenhöhe.


Genauso wie hier die Bodenhöhe eingehalten ist,
obwohl es durch die Treppen an den Terrassen eigentlich Brusthöhe war.
Sehr gut für die Knie!
 ;)


Das ist jetzt nicht mehr CU,
aber trotzdem vorzeigbar würde ich sagen. 
Und Herr oder Frau Schwan stolzierte
ganz ungeniert unter den Leuten umher.



Eine gute Wochenmitte.




Bis bald.










Mittwoch, 9. März 2016

Cam Underfoot - Pfahlbauten Uhldingen


Meine heutigen Cam Underfoot Fotos
habe ich am Wochenende am Bodensee gemacht.
Mit dem Handy natürlich,
denn die Batterien meiner Kamera waren nicht geladen,
wie fast immer unterwegs.

Es gibt heute nur einen Teil davon,
nämlich den von unserem Besuch bei den 
Pfahlbauten in Uhldingen.

Die Entenschar vor dem Eingang:


Hier der Weg über die Verbindungsstege.
Da war keiner mehr hinter mir.
:))

Ich sag ja,
irgendwie ist mir das peinlich,
obwohl ich mich nicht so schön hinlege wie die liebe Eva.
:))


Und hier die Einführung am Anfang
in die Entstehung der Pfahlbauten bzw. was unter Wasser los ist.


Heute nur kurz.
Hier die weiteren Cam Underfoots.

Ich muss wieder los.







Bis bald.








Dienstag, 8. März 2016

Die 5 Minuten Collage - in GELB


Also ich die "weiße" Collage fertig hatte,
habe ich mir schon mal überlegt,
was ich an gelben Sachen im Haushalt habe.

Mir ist erst nichts aufgefallen,
aber wie man sieht,
konnte ich doch einiges in Gelb zusammen tragen.
Tochterkind hat mir fleißig geholfen,
da ich etwas wenig Zeit habe durch unseren Besuch.


Bei mir ist zu sehen:
Eine Wasserwaage (brauche ich gerade für meine Bauereien im Garten)
Ostereier, Tupperdose und der Deckel dazu.
Putzschwamm und die (verblühte) Primel.
Ü-Ei, Zitrone, Kaffeetässchen.
Maßband und Schweden(kinder)schüssel.
Teelichthalter, Schwimmkerze, Haargummi.
Schnellhefter (vom Tochterkind)
Und darunter: die Ostertischdecke.

Weitere 5 Minuten Collagen 
kann man hier bei Rösi anschauen.

Ich bin dann mal wieder weg.



Bis bald.
Und eine gute Woche.









Mittwoch, 2. März 2016

Cam Underfoot am Flughafen

Mein heutiges Cam Underfoot hat sich 
in meinem Kopf entwickelt,
als ich heute Nachmittag am Flughafen in Stuttgart
auf die Ankunft von einem Freund
meines Mannes wartete.

Allerdings muss ich zugeben,
ich habe DEN Moment etwas verpasst,
denn ich habe mich etwas geniert
das Handy auf Bodenhöhe zu halten
im Trubel der ganzen ankommenden Leute.
:)

Wer noch mehr Cam Underfoot sehen will,
sollte mal bei Siglinde vorbeischauen.


Ich bin nicht oft am Flughafen,
aber wenn und wenn ich Zeit habe,
dann schlendere ich ein bisschen durch die Terminals
und lande letztendlich oben auf der Besucherterrasse.
Heute war ich aber nicht draußen,
denn es hat gestürmt 
und geregnet.


Ich träume dann ein bisschen vor mich hin.
Über ferne Ziele,
warme Orte und das Abenteuer,
das am Zielort liegen kann
und die sorgenfreie Zeit in diesem kurzen Moment.

Wieder in der Realität angekommen,
sage ich aber nun schon gute Nacht
und bis bald irgendwann.
Aufgrund des Besuches weiß ich nicht,
wann ich wieder zum Posten komme.





Bis bald