Samstag, 18. Juni 2016

Katzen und etwas aus dem Garten

Guten Morgen.

Ich habe wieder etwas für euch.

Das Wetter zeigt sich zu 95% so wie auf  dem mittleren Bild.
So begann nämlich gestern pünktlich zum Start
ins Wochenende mein Nachmittag.
Wobei es ja jeden Tag so abläuft mit dem Regen oder auch Gewittern.

Da vom Regen keiner mehr was hören und sehen will,
dachte ich mir,
mal kurz unsere Kätzchenschar zu zeigen.
Auf Instagram habe ich sie ja schon gezeigt.

Kätzchen gehen doch immer, oder?
Zumindest habe ich das bei Instagram bemerkt.
Katzenbilder sind sehr bliebt.


Mittlerweile sind die kleinen 8 Wochen alt bzw. 7,5.
Sie sind schon längere Zeit mobil
und beherrschen das ganze Wohnzimmer.
Und den "großen" Roten mit dazu,
der spielt nämlich immer mit den kleinen Roten.
;)

Dieses "Phänomen" habe ich schon damals bei Merlin gesehen.
Er hat fast ausschließlich den kleinen roten bevorzugt zum Spielen.
Ob die wussten, dass sie beide "gleich" sind?
Wer weiß... 


Die zwei roten Kater und 
die grau-weiße Katze sind von Emma.
Der Vater ist vermutlich er hier, 
bei dem sich alle Sorgen machten,
dass er kein ordentliches Zuhause hat
Leider habe ich gehört, dass er überfahren wurde,
als ich äußerte, dass er schon länger nicht bei uns war.
Darüber bin ich traurig!

Und die vier grau-getigerten hat Lotte zur Welt gebracht.
Drei Buben und ein Mädel.

Die drei Kätzchen von Emma
und das Mädchen von Lotte sind schon vergeben.
Sie werden alle bis auf eine,
als Zweitkatze angeschafft und bald abgeholt.
Naja nicht bald morgen oder nächste Woche.
Die 10 Wochenfrist müssen sie erreichen zur Abgabe.
Besser etwas länger und
bisher läuft alles gut. 

Viel Spiel und Erkunden macht natürlich müde.
Am liebsten schlafen alle zusammen in dem Hängekörbchen an der Heizung.


Nun aber genug geredet von den Katzen.

Im Garten tut sich nur leicht etwas.
Der ganze Regen macht allen zu schaffen
und er versickert nur noch langsam im Boden.

Die Rosen blühen teilweise noch gar nicht
oder sie hängen die Köpfe,
wie die Climbing Iceberg.


Aber,
der Regen bringt auch Schönes hervor.
Man muss nur die Augen offen haben und sehen.

Die Wassertropfen auf den Seerosenblättern zum Beispiel.
Überall verteilt kleine Perlen.
Sie spiegeln teilweise die Umgebung
oder aber haben kleine Bläschen in sich eingeschlossen.



Nun wünsche ich ein schönes Wochenende.



Bis bald.











Kommentare:

  1. Hallo liebe Jessica,
    behältst Du denn auch eine von den kleinen niedlichen Katzen?
    Ich würde es gar nicht übers Herz bringen, sie weg zu geben.
    Sie schauen alle noch so unschuldig in die Kamera.
    Deine Seerosenbilder sind wunderbar, die Regentropfen darauf sehen wirklich wie kleine Perlen aus.
    Hab einen schönen Samstag und ich schicke Dir etwas Sonne, hier scheint sie wirklich mal...freu
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessica,

    die reizenden Kätzchen erfreuen mein Herz.

    Herzliche Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Jessas sind die goldig, die roten und die grauen mit den blauen Äuglein, wegschmelz. Ja, du hast recht, Katzenbilder sind beliebt auch bei Googel plus. Habe soviele von Henry und Penny eingestellt, da bin ich schon verblüfft.

    Aber deine Kätzchen sind total süß. Aber alle kann man natürlich nicht behalten. Schön, dass du sie alle vergeben hast, hast du deine Katzen nicht kastriert?

    Ich wünsche dir eine schönes Wochenende und ich denke, ich werde noch viel von Ludwigsburg erzählen, auch wir haben hier schöne Städte in Württemberg.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Ohja,Katzenbilder schaue ich immer gern und viiiiiiel lieber als BlödesWetterFotos *lach*.

    *Nase voller Vorfreude näher an Monitor bring*

    Uiii, Katzennachwuchs. Das habe ich irgendwie verpasst, dass ihr den habt.
    Wie niedlich. Gleich das erste Foto wo alles drunter und drüber geht ist ja der Hammer *kicher*.

    7 Stück? *staun*
    Da geht es ja ganz schön rund bei euch *lach*.
    Ach, die musste ich einfach immer wieder noch mal schauen.


    Das mit den Regentropfenperlen sieht toll aus. Ich fotografiere sie auch so gern.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Einfach allerliebst die süssen Katzenkinder.
    Bei uns soll es diese Woche tatsächlich in Richtung Sommer gehen. Bis zu 30 Grad auf den Donnerstag.
    Dankeschön auch für deine lieben Worte in deinem Kommentar letztens. Schön wenn wir dich erfreuen dürfen mit den Posts. ♥

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. So eine reizende blauäugige pelzige Rasselbande. Kleine Katzen muss man einfach lieb haben. Süß, wie sie alle in der Liege am Heizkörper kuscheln. Schön, wenn sich verantwortungsbewusste Leute finden, die die Katzen aufnehmen. Ganz tolle Fotos von den Kätzchen.
    Deine Tröpfchenfotos sind aber auch sehenswert.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.