Donnerstag, 25. August 2016

Freumomente

Eine Woche ist schon vergangen.
Vor einer Woche bekam ich diese zwei tollen Geschenke.
Auch zum 34. darf man sich freuen 
wie ein kleines Kind!
Nicht?
Doch!!!

Ein Zaunhocker, den ich Tom getauft habe,
und das Schild gab es 
vom Schwesterherz.


Weiteres, über das ich mich freue,
sind meine freien Nachmittage bei supertollem Wetter
im Garten und mit den Katzen kuscheln.


Und ja,
dann so am Sonntag:

Erst hat Emma mit mir auf der Couch gekuschelt und dann
hat sie mir auch ein Geschenk gemacht.
Himmel....
Ich dachte, ich bekomme einen Anfall.
Schön durchgeschüttelt hat sie den armen Vogel ins Haus gebracht.
Überall Federn.
Gut, 
ich darf mich nicht beschweren.
In vier Jahren der Katzenhaltung ist das erst das zweite Mal passiert,
also dass ein Vogel ins Haus gebracht und nicht auf der Terrasse abgelegt wird.
:))


Nun gehe ich schön brav zur Arbeit.
Nur noch heute und morgen
und dann ist die Arbeitswoche geschafft.

Am Freitag fahre ich in die alte Heimat.
Mein neues Auto muss auch mal auf längerer Strecke 
getestet werden.
;)
Außerdem muss ich mir die Zeit vertreiben,
bis es Richtung Ferienende geht und meine zwei Lieben wieder eintrudeln.




Habt es fein!

Bis bald.









Kommentare:

  1. Liebe Jessica,

    ich freue mich mit dir.
    Das ist doppelte Freude.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessica,
    upps da habe ich deinen Geburtstag verpasst.
    Nachträglich von mir die besten Wünsche, gute Gesudnheit immer und viele erholsamen Stunden im neuen Lebensjahr.
    Das Schild hat mir auf Insta schon gut gefallen...ein schöner Spruch. Auch die Katze passt wunderbar in deine kleine Idylle von Garten. Geniess jede Moment der dir geschenkt wird.
    Uiii...was bin ich froh bisher keine Vögel in der Wohnung entdeckt haben zu müssen. Mir reichen ja schon die Mäuse. Finn brachte mir kürzlich eine Spitzmaus ins Bett...kannst die vorstellen wie schnell ich raus war. :-D

    Alles Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jessica,
    auch ich habe den Geburtstag nicht mitbekommen. Alles Gute noch im neuen Lebensjahr. Schön ist es mit den Katzen zu kuscheln. Aber wen man danach aussieht, wie die Katze selbst und die Haare schon zwischen den Zähnen hat, nun ja, es ist Geschmackssache.

    Du fährst mit dem Auto nach Rumänien? Meinen Respekt das würde ich nie machen, deshalb habe ich ja auch so wenig Kilometer mit meinem Auto.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jessica,
    das hört sich nach schönen Tagen im Garten an.
    Genieße das Wetter weiterhin und freue Dich über Geschenke jeglicher Art, grins.
    Alles Liebe auch noch nachträglich zum Geburtstag.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Nachträglich noch "Herzlichen Glückwunsch" zu deinem Geburtstag!
    Tja, ich kenne das, diese Vögelchen tun mir auch immer sehr leid.
    Der Tom hat nun sicher alles im Blick, tote Vögelchen wird er dir aber zum Glück nicht anschleppen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.