Mittwoch, 12. Oktober 2016

Die 5 Minuten Collage - in BRAUN


Zeit wird es wieder für
die 5 Minuten Collage,
welche ich gleich hier bei Rösi verlinken werde,
damit ihr schauen könnt,
was noch so zusammen getragen wurde.


Braun habe ich ich nicht wirklich viel,
aber heraus sticht der Bär meiner Oma 
(den ich fürs Bild nackig gemacht habe und sonst Tochterkinds Kleidchen trägt) 
und die kleine Wanduhr meines Großvaters.
Tochterkind hat den Elch dazu gelegt,
sowie die Bärenente aus Berlin am Bein des großen Bären,
außerdem sind drei Legosteinchen abgelegt.
Von mir stammt die Wäscheklammer,
die zwei Zapfen und die einzelne Kastanie,
die Astscheibe
sowie die Krone in Rostoptik
und die Hose meines Mannes, 
die sich gerade in Reichweite befand.

Brauntöne.
Das waren meine.


Werde mich nun schon Richtung Bett verabschieden,
es ist schon "spät" :)))


Habt es fein.



Bis bald.











Kommentare:

  1. Eine schöne nostalgische Collage! Die gefällt mir sehr.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jessica,

    Herzliche Grüße und eine gute Nacht
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jessica,
    der Bär ist ja sooo süß ich mag die sehr. Mein fristen in der Kiste im Keller ihr Dasein, die muß ich unbedingt mal holen. Da gibt es doch viel zu sehen.

    Einen schönen Tag wünsche ich dir.
    Alles Liebe und einen lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jessica,
    vor allem von der kleinen Wanduhr bin ich begeistert und das Bärchen muss man einfach auch liebhaben!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. eine schöne braune eklektische sammlung * dazu ein strich humor ;)

    AntwortenLöschen
  6. Beim Anblick deine Collage musste ich gleich an ein Stillleben denken. Der Bär, dem man seine Jahre und das viele geliebt worden sein so schön ansieht, die alte Uhr, rostige Krone, dass gibt der Anordnung so eine nostalgische Note und macht sie zu etwas Besonderem. Es sieht aus wie ein Kunstwerk.
    Und als ich dann realisiert habe, dass es sich um deine 5 Minuten Collage handelt habe ich mal geschluckt. Ups, schon wieder ein ganzer Monat vorbei??? Läuft die Zeit schneller wenn sich das Jahr so langsam dem Ende zuneigt??? Es kommt mir gerade so vor…

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön, ein ganz alter Bär!
    Deine Zusammenstellung spricht mich spontan sofort an, vielleicht weil auch die Hose deines Mannes da liegt...es sieht alles sehr persönlich aus!
    Lieben Gruß - Ulrike

    AntwortenLöschen

Ein paar nette Worte zaubern stets ein Lächeln ins Gesicht :)
Ich freue mich über eure Kommentare und lese sie alle, werde jedoch nicht immer oder zeitnah antworten.